Industrieparkett

So lautet der umgangssprachliche Begriff für Hochkantlamellenparkett. Hier sind hochkant liegende Holzstäbe auf einem Träger verleimt.  So entsteht ein besonders robustes Parkett, das starke mechanische Belastungen und Stöße aushält. Die Nutzschicht kann bis zu 25mm stark sein. Dadurch kann Industrieparkett öfter abgeschliffen werden als anderes Parkett.

Es wird gerne in Gaststätten, Schulen, Kindergärten, Büros und Produktionsanlagen eingesetzt.

Industrieparkett führen wir in verschiedenen Holzarten und Bambusarten. Die kontrastreiche Optik ergibt einen besonderen ästhetischen Reiz. Inzwischen gibt es Industrieparkett in weniger kontrastreicher Farbgebung.

Sehen Sie die Auswahl an Hölzern auf den Webseiten unseres Herstellers Gunreben an.

Europäischer Ahorn

Europäischer Ahorn

Rotbuche

Rotbuche

Esche

Esche

Europäischer Kirschbaum

Europäischer Kirschbaum

Eiche

Eiche

Amerikanischer Nussbaum

Amerikanischer Nussbaum